Добавил:
Upload Опубликованный материал нарушает ваши авторские права? Сообщите нам.
Вуз: Предмет: Файл:
geogr_theorie.doc
Скачиваний:
4
Добавлен:
23.02.2015
Размер:
56.32 Кб
Скачать

2.1 Die Bezeichnungen der Erdteile (Kontinente)

Es gibt insgesamt 6 Kontinente. Was ihr Genus betrifft, sind fast alle N e u t r a :

(das) Afrika, Amerika (auch Nord- und Südamerika), Asien, Australien, Europa

Ein – unbesiedelter – Erdteil ist F e m i n i n u m :

die Antarktis (auch die Arktis)

2.2 Die Namen von Ländern (Staaten) und Regionen

Die meisten Länder sind im Deutschen Neutra, es gibt aber auch Länder, die Maskulina und Feminina sind.

- Maskulina sind der Irak, der Iran, der Sudan, der Libanon, der Jemen, der Tschad, der Jordan; der Freistaat Bayern.

- Feminina sind die Länder mit dem Präfix –ei und –ie: die Mongolei, die Türkei, die Slowakei, die Normandie.

Weitere Feminina sind z. B.:

die Schweiz, die Ukraine, die Steiermark, die Bretagne, die Toskana.

Die Länder mit der Angabe der Staatsform, die Feminina sind: die Bundesrepublik Deutschland (die BRD), die Tschechische Republik und die (ehemalige) Sowjetunion (die UdSSR).

Landschaften: Die Bretagne, die Lausitz, die Krim.

- Neutra sind die meisten Länder: (Das) Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Portugal, Ungarn, Schweden, Japan, Tunesien, Böhmen; das Königreich Großbritannien (bei der Angabe der Staatsform ist der Artikel obligatorisch); das Elsass und viele andere.

„Ländernamen werden gelegentlich im Plural gebraucht, um verschiedene politische Gebilde innerhalb der Einheit, die der Name ausdrückt, zu kennzeichnen: die politische Geschichte beider Amerika, die zwei Deutschland(s), das Königreich beider Sizilien.“

- Weiter gibt es einige Ländernamen in Puraliatantum: Die Vereinigten Staaten von Amerika (die USA), die Vereinigten Arabischen Emirate, die Philippinen, die Niederlande.

Böhmen ist ein mitteleuropäisches Land. x Die USA befinden sich in Nordamerika.

Ich war noch nie in den Niederlanden.

2.3 Die Städtenamen

Alle Städte der Welt sind im Deutschen Neutra:

(das) Berlin, Hamburg, Dresden, Wien, Bern, Prag, London, Paris, Madrid etc.

Die einzige Ausnahme, die ein Maskulinum ist:

Den Haag (im Haag / in Den Haag sein, nach Den Haag reisen)

„Städtenamen traten (...) früher (in dichterischem Gebrauch) auch als Feminina auf: die rege Zürich, die edle Bern [Schiller]; die hohe Rom [Klopstock]; weil Carthago alle ihre Kräfte zusammennehmen wird [Wieland], selbst wenn in Zusammensetzungen das Grundwort – für sich genommen – ein anderes Genus hat: das ewige Rom, das herrliche Sevilla, das altertümliche Büdingen, das schöne Salzburg (obwohl: die Burg), das berühmte Heidelberg (obwohl: der Berg).“

Beispiele der tschechischen Städtenamen auf Deutsch

Brno Brünn

Cheb Eger

České Budějovice (Böhmisch) Budweis

Dvůr Králové nad Labem Königinhof a.d. Elbe (= an der Elbe)

Hlinsko v Čechách Linsch i.B. (= in Böhmen)

Hradec Králové Königgrätz

Jablonec nad Nisou Gablonz a.d. Neisse

Jaromeř Jermer

Jeseník Freiwaldau

Jihlava Iglau

Jílové u Prahy Eule

Jindřichův Hradec Neuhaus

Karlovy Vary Karlsbad

Klatovy Klattau

Kralupy nad Vltavou Kralup a.d. Moldau

Kroměříž Kremsier

Kutná Hora Kuttenberg

Litomyšl Leitomischl

Louny Laun

Mladá Boleslav Jungbunzlau

Most Brüx

Nymburk Neuenburg

Olomouc Olmütz

Opava Troppau

Ostrava (Mährisch) Ostrau

Pardubice Pardubitz

Plzeň Pilsen

Praha Prag

Prostějov Prossnitz

Rakovník Rakonitz

Rychnov nad Kněžnou Reichenau a.d. Knieschna

Sokolov Falkenau

Svitavy Zwittau

Šumperk Schönberg

Těšín Teschen

Valasské Meziříčí Wallachisch Meseritsch

Vrchlabí Hohenelbe

Znojmo Znaim

Тут вы можете оставить комментарий к выбранному абзацу или сообщить об ошибке.

Оставленные комментарии видны всем.

Соседние файлы в предмете [НЕСОРТИРОВАННОЕ]