Добавил:
Upload Опубликованный материал нарушает ваши авторские права? Сообщите нам.
Вуз: Предмет: Файл:
одежда (2).docx 11.09.14.docx
Скачиваний:
17
Добавлен:
01.04.2015
Размер:
2.34 Mб
Скачать

Kleidung

Was tragen Sie gerne?

der Anzug

die Kravatte

der Blazer

die Bluse

Das Kostüm

der Rock

das Kleid

das Sweartshort

der Pullover

der Anorak

das Unterhemd

das Hemd

Wie ziehe ich mich an?

das T-Shirt

die Jacke

die Jeans(Pl)

die Latzhose

die Strickjacke

der Mantel

die Shorts(Pl)

die Hose

der Hut

der Schal

die Mütze

die Socken, Pl

Pl

die Strümpfe

Pl

die Stiefel

Pl

die Schuhe

die Kappe

Zusammemgesetzte Wörter

Substantiv+ Substantiv

Das Wort hat den Artikel des zweiten Substantivs

Verb+ Substantiv

Präposition+Substantiv

Bilden Sie zusammemgesetzte Wörter

  1. Strümpf+=____. 2. Winter+= __3. Abend +=__

4. Turn+=__ 5. Schlaf+=__ 6. Bade+=__ 7. Bade+=8. Schlaf+=__ 9. Sport+=__ 10. Nacht+=___ 11. Haus+=__ 12. Bade+=__ 13. Unter+=__14.Haus+=__ 15. Hand+=___

Welche Kleidung ziehen Sie sich wo und wann an?

In der Freizeit ziehe ich mir oft …an. Zu Hause trage ich …Zu einer Einladung …

Im Theater…In der Uni trage ich …In der Disko …Im Sommer trage ich …..am liebsten. Im Winter …

Am Arbeitsplatz\zum Karneval\zur Wanderung \zum Picknik\zum Vorstellungsgespräch\zur Hochzeit …

Was tragen Sie nie?

Die Person hat eine Dienstreise. Was nimmt sie mit?

Ergänzen Sie.

Diesen Sommer (fahren) ich ins Gebirge und (machen) eine Wanderung. Ich soll warm(anziehen). Ich ( anziehen) und. Ich (mitnehmen). Ich darf auch nicht vergessen. Ich (anziehen) . Man muss festeanziehen. Wir schlafen im Zelt, deswegen brauche ich keinen. Ich (mitnehmen) oder warme .Ich (mitnehmen) noch.

Was tragen diese Leute? Sehen Sie sich das Bild unten an. Sie müssen den Akkusativ benutzen (er trägt einen Hut)!(von links bis rechts:)

Die alte Frau trägt ___.Der alte Mann trägt ___. Die junge Frau trägt ___. Der junge Mann trägt ___. Der mittlere Mann trägt ___. Die Mutter trägt ___. Der Sohn trägt ___. Die Tochter trägt ___

Beschreiben Sie die Bilder.

an

auf

um

haben

ein Hemd

einen Hut

einen Schal

  1. Anna hat eine Bluse und einen Rock an. 2. Klaus ____, _____. 3. Herr Adams hat ____, _____ und _____ an. 4. Er hat auch ____ um. 5. Dirk hat ___ und ____ an. Er hat _____ auf und _____ um. 6. Frau Adams ____ an und ____ auf. 7. Der Junge zieht ____ an. 8. Das Mädchen _____. 8. Lars _____. 9. Stefan _____ auf. 10. Das Mädchen bindet ____ um. 11.

Der Mann ____ um.

Ergänzen Sie die Präffixe.

anziehen

aufsetzen

umbinden

eine Hose

eine Műtze

eine Kravatte

  1. Das Mädchen zieht einen Rock ___. 2. Vor dem Schlaf zieht das Kind die Kleidung ___ und zieht einen Schafanzug ___. 3. Herr Schmidt hat einen Anzug ___. 5. Frau Schmidt hat ein Köstum ___ und zu dem Köstum einen Hut ___. 6.

Du hast immer eine Kravatte ___. 7. Er bindet nie einen Schal ___. 8. Das Kind setzt eine Mütze __ und geht spazieren. 9. Die Nachbarin hat eine Jacke __ und eine Sportmütze ___. 10. Er zieht die Hose __.

Sagen sie anders. So …wie \nicht so …wie

Beispiel: Der Rock ist so teuer wie die Bluse.

  1. Der und diesind nicht gleich preiswert. 2. Dasund das+sind nicht gleich elegant. 3. Der rechteund der linkesind gleich schmutzig. 4. Derund das+sind gleich teuer. 5. Dieund diesind gleich billig. 6. Das langeund der kurzesind gleich preiswert. 7. Diee und diesind gleich modisch. 8. Derund dassind gleich teuer. 9. Dieund diesind nicht gleich preiswert.

Grammatik! Steigerungstufen der Adjektive

25€

C&A, 400 Meter entfernt

35€

H&M, 320 Meter entfernt

40€

Zara, 150 Meter entfernt

Mein Rock ist lang.

Dein Rock ist länger als mein.

Ihr Rock ist am längsten.

Ich trage den längsten Rock.

Der Preis ist hoch.

Der Preis ist höher..

Der Preis ist am höchsten.

Das Geschäft ist nah.

Das Geschäft ist näher als C&A

Das Geschäft ist am nächsten.

Beim Komparativ erhält die Adjektivendung ein -er. Den Superlativ bildet man mit am ...-(e)sten oder mit dem bestimmten Artikel + -(e)ste. Der Artikel zeigt der Artikel den Genus an. Adjektive, die mit -d, -ß, -sch, -t, -tz, -x oder -z enden, bilden den Superlativ mit est. Einsilbige Adjektive haben im Komparativ und Superlativ die Steigerung den Umlaut. Adjektive auf -el oder –er verlieren im Komparativ das letzte -e :«dunkel».

Ergänze die Tabelle.

hübscher

am hübschesten

langsamer

am langsamsten

süßer

am süßesten

dunkler

am dunkelsten

breiter

am breitesten

Vergleichen Sie die Kleidungstücke. Stellen Sie zu den Bildern die Frage: Welchen\e\es findest du besser 1 oder 2?

1

2

1

2

1

2

warm

eng

lang

1

2

1

2

1

2

kurz

teuer

alt

1

2

1

2

1

2

kalt

schön

Die Absätze sind hoch

Sagen Sie anders.

Die Steigerungsformen eines Adjektivs können vor dem Nomen stehen oder ohne Nomen, in dem Fall bildet man den Superlativ immer mit am.

Beispiel Die schönsten Schuhe trägt sie.→ Die Schuhe mit den Absätzen sind am schönsten.

  1. Er zieht das längste Kleid an. 2. Er trägt den wärmsten Schlafanzug. 3. Sie hat den dicksten Pullover an. 4. Er hat die neuste Kravatte um. 4. Sie trägt die schönste Bluse. 5. Er trägt die billigsten Schuhe. 6. Der kürzste Rock passt ihr sehr gut. 7. Passt mir der älteste Rock immer noch? 8. Der älteste Mantel ist zu eng. 9. Die teuerste Jacke steht ihr nicht gut.10. Die enge Jeanshose steht ihr wunderbar. 11. Der älteste Anzug steht dir wirklich gut.

Formulieren Sie die Sätze ansers.

Beispiel Der Mantel ist am billigsten. Ich trage\habe…an\ziehe … an den billigsten Mantel.

  1. Die Hose ist am modernsten. 2. Die Jacke ist am wärmsten. 3. Die Bluse ist am schönsten. 4. Das Kleid ist am längsten. 5. Das T-Shirt ist am leichtesten. 6. Die jeans sind am schmalsten. 7. Die Strümfe ist an feinsten. 8. Das Kostüm ist am elegantesten. 9. Der Schal ist am hübschesten. 10. Der Preis ist am günstigsten. 11. Das Angebot ist gröβten. 12.Die Schuhe sind am bequemsten.

Grammatik !!! Nach dem Komparativ steht zumeist der Vergleichspartikel "als". Nach "so", "ebenso" und "genauso" steht "wie".  Vor dem Superlativ muss am stehen.

Vergleichen Sie: als oder genauso? gut\gern -nicht gut\nicht gern

Beispiel Ich trage die Jacke lieber als der Mantel

Die Jacke \\ \tragen

Der Mantel

Die Jeanshose\ 35€ \kosten

Die Hose\ 35€

Das Sommerkleid \24€

Das Hauskleid 10 €

Die Hemd \tragen

Das T-Shirt

Das lange Kleid\gut

Das kurze Kleid

Der neue Pullover\ \stehen

Der neue Pullover\\stehen

die Bluse \tragen

Der Rock \tragen

Die Stiefel \stehen

Die Schuhe

Die Hemd 6€

Die Bluse 16€

Die Jacke \stehen\schlecht

Der Mantel\ schlecht

Als oder genauso wie ?

Ich habe__ mehr Kleidung __ du. Ich habe mehr Kleidung als du.

  1. Der Vater probiert die Kleidung __ schnell __sein Sohn an. 2. Die rote Jacke sieht __ schicker ___ die graue. 3. Er zieht sich ___ schnell ___ sein Bruder an. 4. Das Mädchen hat __ mehr Kleidung __ seine Freundin. 5. Der Junge trägt Jeans ___ oft __ sein Bruder. 6. Die Mutter kauft Kleidung ___ häufiger __ der Vater. 7. Die Gröβe von Erika ist ___ gröβer ___ von Mareike. 8. Er zieht sich __länger __ sein kleiner Bruder an. 9. Sie gibt für die Kleidung ___ viel Geld __ ihre Schwester. 10.Dieser Rock passt dir __ besser __ jene.

Lieber oder besser?

Findest du der lila Schal besser?

  1. Ich gehe __ins Kaufhaus. 2. Mir gefällt __ dieses Kleid. 3. Die Jacke trage ich __.4. __ ziehe ich mir heute Jeans an. 5. In der Freizeit trage ich __ ein T-Shirt. 6. Den Jeansrock findet mein Freund __. 7. Meine Freundin trägt ins Theater ___ ein Abendkleid. 8. Ihnen steht der blaue Anzug ___. 9. Ich kaufe ___ eine weiβe Bluse. 10. Wir zahlen an der Kasse___ in bar.

Тут вы можете оставить комментарий к выбранному абзацу или сообщить об ошибке.

Оставленные комментарии видны всем.

Соседние файлы в предмете [НЕСОРТИРОВАННОЕ]