Добавил:
Upload Опубликованный материал нарушает ваши авторские права? Сообщите нам.
Вуз: Предмет: Файл:
методичка німецька.doc
Скачиваний:
104
Добавлен:
25.02.2016
Размер:
845.31 Кб
Скачать

Die Sehenswürdigkeiten und Gedenkstätte Deutschlands

Deutschland lockt viele Touristen aus aller Welt an. Jede Stadt und Städtchen hat ihre Geschichte, ihre Sehenswürdigkeiten und Gedenkstätte.

Weltbekannt sind zum Beispiel die Sehenswürdigkeiten Berlins: das Brandenburger Tor, das Rote Rathaus, der Reichstag, die Gedächtniskirche, Schloss Charlottenburg, der Femsehturm und viele andere. Man kann nicht alle aufzählen.

Wenn wir Dresden besuchen, so müssen wir unbedingt Gemäldegalerie "Die Alten Meister" besichtigen. Hier kann man Meisterwerke von größten deutschen, italienischen, niederländischen Maler (Raffael, Albrecht Diirer, Lukas Chranach, Rembrandt, Rubens u. a.) sehen. Die Gemäldegalerie befindet sich im Zwinger. Sehenswert sind auch Semperoper, die Brühlische Terrasse, Albertinium, Rüstkammer und zahlreiche Schlösser.

Weimar ist mit den Namen von Goethe, Schiller, Herder und Wieland verbunden. Viele Besucher locken Goethes Haus, Deutsches Nationaltheater, Schillerhaus, Stadtschloss und viele andere Sebenswürdigkeiten der Stadt an. Weimar wurde Kulturstadt Europas 1999 genannt.

Wer an Köln denkt, denkt vielleicht auch an das Parfüm (das auch als "Eau de Cologne" bekannt ist). Diese Sladt ist eine der ältesten Städte Deutschlands — eine Römerstadt. Weltberühmt sind ihr Wahrzeichen: der Kölner Dom — der meistbesuchte Bauwerk der Bundesrepublik und der Kölner Karneval.

Die Bundesstadt Bonn ist auch eine alte Römerstadt. Über 40 Jahre war sie das politische Zentrum Deutschlands und der Regierungssitz. Bonn ist eine berühmte Kulturstadt mit einer hervorragender Oper und zahlreichen Museen: zwei großen, Kunstmuseen, dem Zoologischen Fachrnuseum und dem "Haus der Geschichte". In der historischen Altstadt sind das barocke Rathaus, eine Basilika und viele alte Bauten. Sehenswert sind auch das Poppelsdorfer Schloss, das Geburtshaus von Ludwig van Beethoven und das Gebäude der Universität (das ehemalige kurfürstliche Residenzschloss).

In der Messestadt Leipzig befindet sich eine der ältesten; deutschen Universitäten (1409). Diese Stadt ist durch ihre Sehenswürdigkeiten weltberühmt: das Völkerschlachtdenkmal, die Deutsche Bücherei, Altes Rathaus.

Текст 17.4.

Die Schweiz

Die Schweiz liegt in Mitteleuropa. Ihre Fläche betragt über 41 000 km2. Hier leben ungefahr 6,5 Millionen Einwohner. Die Nach-barstaaten sind Frankreich, Deutschland, Osterreich, Lichtenstein und Itaien. Die Schweiz ist eineBundesrepublik, die aus 26 Kantonen besteht. Jeder Kanton ist wie ein kleiner Staat. In der Schweiz sind vier Staatssprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch und Ratoromanisch. Die Hauptstadt der Schweiz ist Bern.

Die Schweiz ist kein großes Land, aber dank ihrer Schönheit wurde sie weltbekannt. Die Natur ist hier wunderschön: Berge und Taler, Wälder und Wiesen, viele kleine und große Seen. Die Schweiz ist ein Hochgebirgsland. Man kann das herrliche Panorama der Alpen bewundern.

Durch die natürliche Schonheit ist die Schweiz zu einem sehr beliebten Zentrum des Tourismus geworden. Die Kurorte der Schweiz mit dem gesunden Klima sind sehr beliebt.

Weltbekannt sind: die Schweizer Uhren, Schweizer Käse, die Scbweizer Schokolade und naturlich die Schweizer Banken.

In der Schweiz haben verschiedene Internationale Organisationen ihren Sitz, besonders in Genf. Hier finden viele Kongresse und Konferenzen statt.

Текст 17.5.

Тут вы можете оставить комментарий к выбранному абзацу или сообщить об ошибке.

Оставленные комментарии видны всем.