Добавил:
Upload Опубликованный материал нарушает ваши авторские права? Сообщите нам.
Вуз: Предмет: Файл:

228-2003

.pdf
Скачиваний:
9
Добавлен:
13.02.2016
Размер:
559.88 Кб
Скачать

Составители; К.С, Какурина, Э,Г. Юдина

ББК 81.2 Нем (Я7)

Методические указания для выполнения контрольных работ по немецкое языку для студентов I курса заочного отделения всех специальностей/Воронеж, гос. техн. ун-т; Сост. ЮС. Какурина, Э,П Юдина. Воронеж, 2003. 24 с.

Контрольные работы содержат страноведческие тексты и предназначены для проверки и развития грамматических навыков, лексического запаса по предлагаемым темам. Упражнения способствуют закреплению различных лексикограмматических структур, представляющих трудности для студентов, изучающих немецкийязык.

Предназначено для студентов 1 курса.

Рецензент канд. филод. наук, доц. ОБ. Сафонова

Ответственный за выпуск зав. кафедрой СЯТК канд. филод. наук, доц. Л.В. Квасова.

Печатается по решению редакционно-издательского совета Воронежскогогосударственноготехнического университета.

€> Воронежский государственный технический университет, 2003

Контрольная работа № 1 Вариант 1

Задание 1.

Прочитайте и переведите текст устно, использовав задание 2 (3 и 5 абзац-письменно).

Russland - mein Heimatland

(Einblick in die geographische, politische und ökonomische Lage) L Russland ist das grösste Land der Welt. Es Hegt auf zwei

Kontinenten. Die Fläche beträgt mehr als 17 Millionen Quadratkilometer. Das Land zählt über 142 Millionen Einwohner. Russland ist ein multinationaler Staat. Hier leben nicht nur Russen (über vier Fünftel), sondern auch viele Völker anderer Nationalitäten.

IL Mein Heimatland grenzt an Norwegen und Finnland im Nord-Westen, an Estland, Lettland, Litauen und Polen im Westen, an Weissiussland, die Ukraine im Süd-Westen, an Georgien (Grusien), Aserbaidshan, die Türkei, Turkmenien und Kasachstan im Süden, an die Mongolei, China, Korea und Japan im Süd-Osten, an Alaska (die USA) im Osten. 12 Meere und 3 Ozeane umspülen Russland. Unser Land erstreckt sich von Westen nach Osten über 9000 km und 11 Zeitzonen.

III. Das Klima ist im Russland vielfaltig. Die kalten Regionen der Tundra und der Taiga nehmen grosse Gebiete Sibiriens und des Femen Ostens ein. Die Wintertemperaturen liegen in Jakutien bei 90 Grad Kälte.An der Schwarzmeerküste ist aber das subtropische Klima.fEtwa zwei Drittel der Fläche sind waldbedeckt: Tundra» Seen und Hochgebirge nehmen ein Viertel der Fläche ein.

IV. Russland ist das Land der Flüsse. Hier gibt es über 120000 Flüsse, viele von ihnen sind schißbar. Die grössten Flüsse sind die Lena in Ostsibirien und die Wolga»im europäischen Teil des Landes. Unser Land ist reich an Seen. Der Baikalsee ist der

tiefste See der Welt Die bedeutendsten Gebirge Russlands sind das Uralgebirge, der Kaukasus und der Altai.

V. Russland ist reich an Bodenschützen, vor allem an Kohle, Erdöl, Erdgas, Eisenerze und Kalisalze, Vor der Umgestaltung der Wirtschaft und Gesellschaft (1985) war Russland einer der grössten Industriestaaten der Welt. Hier baute man die grössten in der Welt Wasserkraftwerke nicht nur an der Wolga, sondern auch an der Kama, Angara, am Ob, Jenissej und Irtysch. Russland zählte 28000 Industriebetriebe, wo alle Arten der Industrieerzeugnisse von Rohstoffen bis zu komplizierten Erzeugnissen im Schwermaschinenbau, in der Feinmechanik u, a hergestellt wurden. Es erzeugte Elektroenergie, Kohle, Mineraldüngemittel und Stoffe mehr als andere Staaten der Welt. Unter allen Sowjetrepubliken nahm die Russische Föderation den 1 .Platz in allen Industriebereichen ein.

VL Mit der Umgestaltung der gesamten Wirtschaft und Gesellschaft begann der Zerfall der Industrie. Viele Betriebe waren stillgelegt ober privatisiert. Es entstanden viele private Unternehmen und Banken. Das Kapital des Landes floss nach Westen. Erst Ende der 90er Jahre konnte man über Stabilisierung der wirtschaftlichen Lage sprechen und Anfang des 21. Jahrhunderts begann ein kleiner Zuwachs der Industrieproduktion. Als Mitglied dar GUS festigt Russland Partnerschaftsbeziehungen mit der Ukraine, Weissrussland und arideren Ex-Sowjetrepubliken. Russland braucht zur Zeit wie nie zuvor echte Patrioten, gute Fachleute, die unser Heimatland zum Blühen bringen.

VII. Russland ist ein parlamentarischer Staat Das Staatsoberhaupt ist der Präsident und das höchste gesetzgebende Organ ist die Staatsduma (das Parlament).

Задание 2.

Изучите лексику текста, используйте её при переводе, die Fläche, -n ~ площадь

betragen (и,а) ~ составлять zählen (te,t) - насчитывать

multinational - многонащюнальный

grenzen (te,t) an (Akk) ~ граничить с чем-либо umspülen (te,t) ~ омывать

sich erstrecken (te,t) - простираться

einnehmen (a,o) - занимать (площадь); den Platz einnehmen занимать место

der See, -n - озеро; die See, ~n -море das Gebirge.- горы

der Sumpfte - болото

schiffbar sein - быть судоходным reich sein an (Dot) - быть богатым

die Bodenschätze (pl)^- полезные ископаемые

die Umgestaltung,-en - перестройка, преобразование die Wirtschaft,- экономика» хозяйство

die Gesellschaften - общество

das Wasserkraftwerkes.-e - гадросташдая der Rohstoff,-es,-e - сырьё

das Erzeugnis,-sses?-e - юделиелтродукт

der Schwermaschinenbaues - тяжёлое машиностроение die Feinmechanik - точная механика

vielfältig - разнообразный

erzeugen (te,t) - производить, выпускать herstellen (te;t) - производить, выпускать der ZertalL-s - распад

stilliegen (te,t) - закрывать (предприятие)

das Unternehmen,-^ - предприятие, дело, фирма der Zuwachs - прирост

die Partnerschaftsbeziehung,-en - партнёрское отношение brauchen (te,t) - нуждаться в ком-либо, чём-либо

der Fachmann (die Fachleute) - специалист wie nie zuvor - как никогда раньше

zum Blühen bringen - расцветать

die GUS - die Gemeinschaft der mmbhängigenStaaten - СНГ das Mmeraldüngemittel - минеральное удобрение

der Industriebereich5-es,~e - отрасль цромышленности , \ der Industriezweig,-es,-e - отрасль п^МнщдеШости.

Задание 3«

Переведите на немецкий язык следующие слова и словосочетания из текста: составлять, многонациональный^ площадь, граничить, занимать место, быть богатым, экономика, перестройка, гидростанция, выпускать (производить), тяжёлое машиностроение, разнообразный, специалист, партнёрское отношение.

Задание 4.

Дополните предложения словами и словосочетаниями из текста.

1. Russland zählt über 147 Millionen... 2. 12 Meere und 3 Ozeane

... unser Land. 3. Das Klima Russlands ist... 4. Viele Flüsse sind

.. 5. Russland ist reich an . ,. 6. Die wichtigsten Bodenschätze sind

... 7. Anfang des 21 Jahrhunderts begann ein kleiner ... der Industrieproduktion, 8. Vor der Umgestaltung der... und der...

war Russland einer der grössten Industriestaaten der Welt. 9. Russland ... Elektroenergie, Kohle, Mineraldüngemittel und Stoffe mehr als andere Staaten der Welt. 10. Es entstanden viele private

... und Banken. 11. Russland festigt... mit der Ukraine, Weissrussland und anderen Ex-Sowjetrepubliken.

Задание 5.

Вместо точек вставьте гяапжы,в нужной форме.

1. Russland ... das grösste Land der Welt (sein - Präsens). 2. Das Land... an Norwegen und Finnland im Nord-Westen (grenzen -

Präsens). 3. Russland ... vielfältiges Klima (haben - Präsens). 4. Unser Land .. 28000 Industriebetriebe (zählen - Imperfekt). 5. Russkmd ... Elektroenergie, Kohle und Stoße mehr als andere Staaten der Welt (erzeugen - Imperfekt). 6. Russland ... reich an verschiedenen Bodenschätzen (sein - Präsens). 7. Unser Heimatland ... gute Fachleute ... (brauchen - Futurum), 8. Im Jahre 1985 in Russland die Umgestaltung der Wirtschaft und Gesellschaft (beginnen - Imperfekt).

Задание 6.

Выпишите из текста прилагательные в превосходной степени.

Задание 7.

Вместо точек вставьте глаголы с отделяемыми или неогдедяемыми приставками.

!. Die Fläche Russlands ... mehr ab 17 Millionen2 km (betragen). 2. Unter allen Sowjetrepubliken ... die Russische Föderation den 1 Platz in allen Industriebereichen ... (einnehmen). 3.12 Meere ...

Russland (umspülen). 4. Unser Land.., sich von Westen nach Osten über 9000 km (erstrecken). 5. Russland ... verschiedene Industrieerzeugnisse (einfuhren).

Задание 8.

-Напишите данное предложение в Präsens, Imperfekt» Futurum Aktiv: Russland erzeugt Elektroenergie» Kohle» Mineraldüngemittel und Stoffe.

Задание 9.

Отметьте правильные и неправильные высказывания в таблице.

1.Russland liegt auf zwei Kontinenten.

2.In Russland leben nur Russen.

3.An der Schwaraneerkfiste ist das subtropische Klima

4.Russland ist reich an Bodenschätzen,

5.Der grösste europäische Fluss ist der Don.

6.Etwa drei Viertel der Fläche sind waldbedeckt.

7.Viele von russischen Flüssen sind schiffbar.

8.Russland grenzt im Osten an Norwegen und Finnland.

9.Die Wintertemperaturen liegen in Jakutien bei 10 Grad Kälte,

10.Russland ist ein multinationaler Staat,

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

ia

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1

ЗоданреЮ.

Найдите в тексте нужный ответ. Выпишите правильный вариант.

L Wo liegt Russland? (in derMitte Europas, auf zwei Kontinenten, im Süden Asiens).

2.Wie ist das Klima Russlands? (kalt, warm, vielfältig).

3.Wieviel Industriebetriebe zählte Russland vor der Umgestaltung der Wirtschaft? (28000, 5000,2500).

4.Wie heissen die grössten Flüsse Russlands? (der Don, der Woronesh, die Wolga, die Lena).

6

Контрольная работа JNfc 1 Вариант 2

Задание L

Прочитайте и переведите текст устно, используя задание 2. (1,5,7 абзац - письменно).

Deutschland

I, Deutschland liegt im Zentrum Europas und grenzt an die Nachbarstaaten: Dänemark im Norden, Polen im Osten, Tschechien in Südosten, Österreich und die Schweiz im Süden, Frankreich im * Südwesten, Luxemburg, Belgien und Niederlande im Westen. Die Nordsee und die Ostsee umspülen das Land im Norden. Im Osten kann man die Flüsse Oder und Neisse als sogenannte natürliche Grenze bezeichnen; im Südwesten bildet eine solche Grenze der Rhein. Im Süden bilden die Alpen natürliche Begrenzung.

II. Die Fläche der Bundesrepublik (BRD) beträgt rund 357 lausend Quadratkilometer. Die deutschen Landschaften sind ausserordentlich vielfältig und reizvoll Deutschland gliedert sich in drei geographische Grossregionen: in das Norddeutsche Tiefland, die Mittelgebirgsregion. das Alpenvorland und die Alpenregion.

IIL Deutschland zählt rund 82 Millionen Einwohner. Nach Russland ist die BRD der bevölkerungsreichste Staat Europas. Die Hauptbevölkerung des Landes sind Deutsche, dann die Lausitzer Sorben (100000), 450000 Ausländer (Türken, Italiener, Spanier, Griechen, Emigranten aus Russland). Acht von zehn Deutschen leben in Städten. Es gibt über 80 Städte mit mehr als 100000 Einwohnern. Berlin, Hamburg und München sind Millionenstädte. Eine der ältesten Städte im Osten Deutschlands ist Magdeburg,

IV. Deutschland ist sehr wasserreich. Es gibt zahlreiche Flüsse, von denen viele schiffbar sind. Insgesamt hat Deutschland 6000 Kilometer Wasserstrassen, Die wichtigsten Flüsse sind durch Kanäle verbunden. Rhein, Elbe und Donau sind die längsten Ströme

V* Das Klima des Landes ist maritim und mild ад der Käste der Meere, kontinental aufder Europäischen Ebene. Deutschland hat nur wenige Bodenschätze: Kohle, Braunkohle und Salz An manchen Stellen gibt es Erdgas und Erdöl; Die meisten Rohstoffe för die Industrie muss man aber aus fremden Lände^einföhren. Dm elektrischen Storm eizeugt man in Wasser-, Wärmeund Kernkraftwerken, Hier liegt Deutschland an sechster Stelle in der Welt

VI. Deutschland hat eine lange und interessante Geschichte. Einen langen Zeitraum war es zersplittert, nur wenige Jahre war das Land einig. Vierzig Jahre lang war Deutschland in zwei Staaten geeilt: in der DDR und der BRD. Am 9. November 1989 fiel die Berliner Mauer. Die SED - Herrschaft musste schliesslich abtreten. Am 1, Juli 1990 trat die Wirtschafts - , Währungs - und Sozialunion in Kraft und am 3. Oktober 1990 fand endgültig die Wieden^inigung Deutschlands statt. Der 3. Oktober wurde 2um Nationalfeiertag der deutschen Einheit.

VII. Die BRD ist eines der wichtigsten Industrieländern der Welt und die stärkste Wirtschaftsmacht in Europa. Mit 22% der Europäischen Union (EU) - Bevölkerung ist die BRD das kaufloäftigste Land der Europäischen Union. Die BRD ist die

'zweitstärkste Exportation in der Welt nach den USA. Die wichtigsten Industriezweige der BRD sind Automobilindustrie. Maschinenbau, Elektrotechnik, chemische und pharmazeutische Industrie, Eisen - und Stahlindustrie,

VIIL Die BRD ist ein kapitalistisch^ Staat, eine föderative Republik. Sie besteht aus 16 Bundesländern. Das höchste gesetzgebende Organ ist der Bundestag. Das Regierungsorgan ist die Bundesregierung. Sie besteht aus dem Bundeskanzler und 19 Bradesministem. Der Bundeskanzler bestimmt die Richtlinien der Politik. Das Staatsoberhaupt der BRD ist der Bundespräsident. Die Farben der Nationalflagge sind Schwarz - Rot - Gold

8

Задание 2*

Изучите лексику текста» используете её при переводе,

grenzen (te,t) an (Akk) - граничить счем-либо

 

die Fläche,-n - площадь, территория

 

umspülen (te,t) - омывать

 

die Ostsee - Балтийское море

 

betragen (u,a) - составлять

 

vielfältig - разнообразный

 

reizvoll - привлекательный

v

sich gliedern (te,t) in (Dat) - делиться на .

das Norddeutsche Tiefland - Северо-Германская нюмешость das Alpenvorland, -es, - предгорье Альп

zählen (te,t) - насчитывать die Bevölkerung - население

das Mittelgebirge, -s, - горы средней величины schiffbar sein - быть судоходным

insgesamt - в общей сложности

die Wasserstrasse, -n - водная магистраль das Klima - климат

maritim - морской

mild - умеренный (о климате),

die Europäische Ebene - Европейская равнина die Bodenschätze ~ полезные ископаемые

der Rohstoff,-es, нз-сырьё einführen (te,t) ~ ввозить

der Strom, -es,-e - 1 . ток (электрический), 2. поток, река erzeugen (te,t) - вырабатывать, производить, выпускать das Wärmekraftwerk,-es, -е ~т тепловая электростанция der Zeitraum,-es - отрезок времени

fallen (ie,a) - падать

in Kraft treten (a5e) - вступать в силу die Wirtschaft - экономика, хозяйство

die Währungsunion - валютный союз (обьединение) stattfinden (а,о) - состояться

9

Тут вы можете оставить комментарий к выбранному абзацу или сообщить об ошибке.

Оставленные комментарии видны всем.

Соседние файлы в предмете [НЕСОРТИРОВАННОЕ]